Was ist ein Forward-Darlehen?

Der Begriff Forward-Darlehen beschreibt ein Darlehen im Rahmen einer Immobilienfinanzierung. Dieses wird dem Kreditnehmer erst nach einer gewissen Vorlaufzeit ausgezahlt.

Die verbleinende Zeit vom Abschluss des Kredites bis hin zur tatsächlichen Auszahlung ist die sogenannte Forward-Periode.

In dieser Zeit fallen für den Kreditnehmer keinerlei Zinsen an. Ein Forward-Darlehen ist zu empfehlen, wenn man sich bei Abschluss des Kredites bereits einen günstigen und festen Zinssatz sichern möchte.

Am häufigsten ist diese Form des Darlehens im Rahmen von Anschlussfinanzierungen/ Prolongation vertreten.

Forward-Darlehen

Sie dürfen diesen Beitrag gern verlinken.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.